in überlegung
12sek, Montag, 5. November 2007, 17:00
ich sollte mal wieder bloggen ... wenn ich nur wüsste was

Kommentieren



hobbyblogger, Montag, 5. November 2007, 17:24
Einfach mal ohne zu überlegen...
...
...was einem so in 12 Sekunden durch den Kopf geht.

;-)


... na eben nicht wirklich viel.
Kommentieren
 

pappnase, Montag, 5. November 2007, 18:09
he, da sind sie ja mal wieder, früher waren sie doch nie auf den mund gefallen...

ach der herr nase, wie schön. ja ja, früher ;o)

wenn ich so durch die blogwelt tapere, dann wundere ich mich, was sich so alles verändert hat. ob die "uns" überhaupt noch wollen, die alten hasen *hmm*

Ha, ich wusste doch, dass mir Ihr Pseudonym bekannt vorkam. Zu meinen Bloganfangszeiten vor drei Jahren habe ich regelmäßig bei Ihnen gelesen. Sie hatten eine Weile auch irgendein Zweitblog, glaube ich. Bei Twoday? Egal.

Bloggen Sie doch einfach wieder, was Sie bewegt. "Die" kommen dann schon von ganz alleine zum lesen.

wissen sie, herr blue, mich zieht es dermaßen hin zu schreiben und doch weiß ich nicht, wie/wo/was ... ist ganz komisch. na, vielleicht kommt die inspiration beim "machen" wieder - schaun wir mal
Kommentieren
 

tristessedeluxe, Dienstag, 6. November 2007, 00:24
happy reboot, wünsche ich.
Ich kann mich auch erinnern, an damals, als wir alle noch frisch und voller glühender Ideen waren. Hach war das schön.

mit einer tasse kaffee bewege ich mich gerade in richtung frisch. was die glühenden ideen betrifft - hmm, schau'n wir mal
Kommentieren
 

phileas, Dienstag, 6. November 2007, 09:59
Das is ja 1 Ding. Da denke ich seit EEEwigkeiten mal wieder dran, daß es ja auch noch diesen ph... gab, frage mich, ob ich noch das richige Kennwort in Kopp hap, logge mich ein und - stoße auf Frau 12Sekunden!
Toll.
Vielleicht sollten wir mal ein Altehasentreffen machen ;-)

unglaublich, sie ja auch.
altehasentreffen find ich gut...

die herren, das ist eine prima idee. und wenn ich mich recht erinnere, so hat der herr phileas (wo wohnen sie jetzt eigentlich - blogtechnisch) auch einen digicam.

wir sollten ein altehasetreffenfotoschießen machen.

Wohnen..., tja, ohne jetzt Reklame machen zu wollen, wohnen tu ich seit einer Weile gar nicht mehr, jedenfalls blogtechnisch. Ob das heißt, daß ich stattdessen mal so richtig lebe, auf Teufel komm raus, oder ähnlich, das kann ich allerdings auch nicht behaupten.

Was hat Sie, liebe Frau 12sek, denn hier wieder hergeführt?

Und Herr pappnase, Sie waren nie weg? Wie geht's Ihren vielen kleinen Nasen?

[edit] bin doch gerade mal virtuell wohnhaft geworden ;-) na mal gucken, und dann mal sehn.

alle wohlauf, naja, eine bereitete zwischenzeitlich kummer, aber es geht voran...

so, herr philias, ich habe sie gefunden, dass war erst einmal wichtig. und herr nase, wie ich sehe, haben sie den gedankengang des altenbloghasentreffen elegant umfahren

achwas, wann und wo?

nun ja, sie gingen nicht wirklich auf diesen gedankengang ein und herr phileas scheint auch schon wieder im nirvana der unendlichen weiten des internt verschwunden zu sein.


PS: fotografieren sie auch street?

street?

ja, strassenszenen, reportage bevorzugt sw

sie werden sicher hier fündig.

das kenn ich.
ich dachte eher an die möglichkeit hinsichtlich meines projektes
Kommentieren
 

jazz, Montag, 12. November 2007, 08:34
Schön, Sie wiedergefunden zu haben.

hallo jazz, dass ist ja mal eine überraschung
Kommentieren